O.Univ.Prof. Dr.
Werner Pfannhauser
KEG
CONSULTING AGENCY

A-1180 Wien, Kreuzgasse 79

Tel.+Fax: 01/470 35 86
e-mail: werner.pfannhauser@tugraz.at

FLAIR-FLOW 4 is supported by the European Commission within the 5th Framework Programme under the Quality of Life and Management of Living Resources, Key Action 1. It comprises a network that disseminates food research results to consumer groups, health professionals and the food industry in 24 European countries.

 

FFE 473/02/CG29

 

Muttermilch: eine Quelle für Nutraceuticals

Neben der Bereitstellung von Energie und Nährstoffen weist Muttermilch noch zusätzliche andere positive gesundheitliche Effekte für Säuglinge auf. Es seinen nur die Unterstützung bei der Entwicklung einer gesunden Darmflora und die Stärkung des Immunsystems zur Infektabwehr genannt. Es ist derzeit noch nicht bis in Detail bekannt, welche spezifischen Bestandteile der Muttermilch diese positiven Gesundheitsaspekte bewirken. Unter den zahlreichen Komponenten der Muttermilch wird den Oligosacchariden, das sind spezielle Kohlenhydrate, jedoch eine besondere Bedeutung zugeschrieben. Im Rahmen dieses EU Projektes sollen bioaktive Oligosaccharide produziert werden, wie sie in menschlicher Muttermilch und in Milch von Säugetieren wie Kuh, Schaf und Ziege enthalten sind. Diese Oligosaccharide sollen als Zusätze in funktionellen Lebensmitteln verwendet werden und ihren Beitrag zur Stärkung des Immunsystems und zur Darmgesundheit von Kindern und Erwachsenen leisten.
Ziele dieses Projektes sind:

Über Ergebnisse dieses Projektes wird berichtet werden.

Project No: FAIR-CT97-3142 (NOFA)

Project Co-ordinator:

Dr. Joachim J. Schmitt
Head of Research
Co-operation Numico Research Group
Germany Milupa GmbH & Co. KG
Bahnstraße 14-30
61381 Friedrichsdorf
Tel: + 49 (0) 6172 99 14 56
Fax: + 49 (0) 6172 99 18 62
e-mail: Joachim.Schmitt@milupa.de

Österreichischer FFE-4 Netzwerkleiter:

O. Univ. Prof. Dr. Werner Pfannhauser
Institut für Lebensmittelchemie und -technologie
TU Graz
Petersgasse 12/2
A-8010 Graz
Tel.: 0316/873 6471
Fax: 0316/873 6971
e-mail: werner.pfannhauser@tugraz.at
Internetz: http://www.cis.tugraz.at/ilct