O.Univ.Prof. Dr.
Werner Pfannhauser
KEG
CONSULTING AGENCY

A-1180 Wien, Kreuzgasse 79

Tel.+Fax: 01/470 35 86
e-mail: keg@pfannhauser.at

FLAIR-FLOW 4 is supported by the European Commission within the 5th Framework Programme under the Quality of Life and Management of Living Resources, Key Action 1. It comprises a network that disseminates food research results to consumer groups, health professionals and the food industry in 24 European countries.

 

FFE 521/02/SME 47

 

Datenbank physikalischer Eigenschaften von Lebensmitteln

Im Zeitalter der computergestützten Modellierung zur Entwicklung neuer Prozesse in der Lebensmittelproduktion ist der Mangel an zuverlässigen Daten über die physikalischen Eigenschaften der Lebensmitteln oft ein beschränkender Faktor. Eine jetzt erstellte Datenbank mit physikalischen Eigenschaften von Lebensmitteln überwindet dieses Problem. Die Datenbank ist frei verfügbar unter www.nelfood.com.

Die Datenbank ist von NELFOOD, einem vor kurzem beendeten europäischen Projekt, entwickelt und eingeführt worden. Das einzigartige Merkmal dieser Datenbank ist, dass die Daten sowohl bibliographisch als auch numerisch hinterlegt sind. Diese Daten sind allen eingetragenen Benutzern kostenlos zugänglich. Sie können Daten eingeben, ändern und abrufen. Die Anwendung liefert Datentabellen mit graphischer Ausgabe. Die Daten wurden von 24 Projektpartnern aus 14 EU-Staaten, der Tschechischen Republik und der Schweiz während des drei Jahre dauernden Projektes sorgfältig zusammengetragen und bewertet. Die Bewertung wurde projektintern überprüft. Die Datenbank enthält eine Fülle von physikalischen Daten der meisten Lebensmittel. Im Moment sind dies:

Die Datenbank wird derzeit von 1971 registrierten Benutzern verwendet. Sie ist sicher ein großer Nutzen für Lebensmittelverfahrenstechniker. Die Datenbank wird auch in Zukunft gepflegt, verbessert und erweitert. Dies soll vor allem durch die interaktive Nutzung der Datenbank geschehen. Weiterhin ist beabsichtig,t das COSTHERM-Projekt im Internet zugänglich zu machen. Mit COSTHERM können die thermischen Eigenschaften eines Lebensmittels aufgrund der chemischen Zusammensetzung berechnet werden. Außerdem sollen weitere Wissensdatenbanken mit thermischen mikrobiologischen und elektrischen Eigenschaften folgen.

Projektnummer: FAIR-CT96-1063 (NELFOOD) www.nelfood.com

Koordinator:

Dr Paul Nesvadba
Head of Food Physics
Food Science and Technology Research Centre
The Robert Gordon University St Andrew Street
Aberdeen AB25 1HG
Tel: +44 1224 262839;
Fax: +44 1224 262857 or 262828 (secretary)
E-mail: p.nesvadba@rgu.ac.uk
URL: www.rgu.ac.uk/subj/fsatrc

Österreichischer FFE-4 Netzwerkleiter:

O. Univ. Prof. Dr. Werner Pfannhauser
Institut für Lebensmittelchemie und -technologie
TU Graz
Petersgasse 12/2
A-8010 Graz
Tel.: 0316/873 6471
Fax: 0316/873 6971
e-mail: keg@pfannhauser.at
Internetz: http://www.pfannhauser.at