O.Univ.Prof. Dr.
Werner Pfannhauser
KEG
CONSULTING AGENCY

A-1180 Wien, Kreuzgasse 79

Tel.+Fax: 01/470 35 86
e-mail: keg@pfannhauser.at

FLAIR-FLOW 4 is supported by the European Commission within the 5th Framework Programme under the Quality of Life and Management of Living Resources, Key Action 1. It comprises a network that disseminates food research results to consumer groups, health professionals and the food industry in 24 European countries.

 

FFE 637-03-SME 85

 

Qualität von Räucherlachs

Die Qualität und der Ertrag von kaltem Räucherlachs werden von vielen Faktoren beeinflusst, insbesondere vom benutzten Räucherverfahren und der Fütterung des Lachses, aber auch von der Herkunft.

Der Konsum von Räucherlachs in der EU wird auf 88.500 Tonnen pro Jahr geschätzt. Frankreich, Großbritannien und Dänemark sind die größten Produzenten für dieses Produkt, während die europäischen Hauptproduzenten des Rohmaterials, frischem atlantischem Lachs, Norwegen, Schottland, Irland, die Faröer Inseln und Island sind.

Während das Rohmaterial früher gefrorener wilder Lachs mit einem niedrigen Fettgehalt war, ist die Hauptquelle heutzutage gezüchteter frischer Lachs. Daher entstand ein Bedarf, den Einfluss, den dieser Wechsel des Rohmaterials ebenso wie das Räucherverfahren auf Qualität und Ertrag des Räucherlachses haben könnte, zu analysieren.

Sechs Forschungsinstitute aus Frankreich, Island, Norwegen und Spanien arbeiteten drei Jahre zusammen, um Antworten zu diesem Themenkreis zu finden. Nachfolgend sind einige der Ergebnisse aufgelistet:

Projektnr: FAIR-CT96-1101
Projektleiter: Dr Hannes Hafsteinsson
Center of Food Technology
Technological Institute of Iceland (IceTec)
Keldnaholt, 112 Reykjavik, ICELAND
Tel: +354-570-7100; Fax: + 354-570-7111
E-mail: hannesh@iti.is

 

Österreichischer FFE-4 Netzwerkleiter:

O. Univ. Prof. Dr. Werner Pfannhauser
Institut für Lebensmittelchemie und -technologie
TU Graz
Petersgasse 12/2
A-8010 Graz
Tel.: 0316/873 6471
Fax: 0316/873 6971
e-mail: keg@pfannhauser.at
Internetz: http://www.pfannhauser.at